Blog

Zwangsversteigerungen Immobilien Mallorca

Immobilien auf Mallorca verkaufen

Der Verkauf einer Immobilie auf Mallorca birgt Risiken.

Sie möchten Ihre Immobilie auf Mallorca verkaufen und suchen einen Investor oder Privatanleger, der Ihre Mallorca Immobilie kaufen will – dann sprechen Sie das Team von ImmobilienMallorca24 für ein persönliches Gespräch oder einen Besichtigungstermin vor Ort Ihrer zu verkaufenden Immobilie an. Mallorca hat eine Vielzahl ausgezeichneter Immobilien zu bieten, die nur darauf warten, den Besitzer zu wechseln und den Traum vom Immobilienbesitz in Spanien wahr zumachen. Wer seine Immobilie auf Mallorca verkaufen möchte, der hat diverse Aspekte im Immobilienrecht und der Besteuerung von Immobilien in Spanien zu beachten und ist mit dem Hinzunehmen eines Anwalt oder Steuerberaters gut aufgestellt. Viele Fragen stellen sich wenn Investoren für ihre Immobilien Mallorca aussuchen, die verbundenen steuerlichen sowie rechtlichen Aspekte des Immobilienverkaufs. Spekulationssteuer, Veräusserungsgewinne oder Energiepass – diese Punkte sind für Käufer genauso wichtig wie für Verkäufer von Immobilien auf Mallorca. Mit einem kompetenten Rechtsanwalt in Palma werden diese Fragen oftmals schon vor dem Kauf oder Verkauf einer Immobilie auf Mallorca besprochen. Mit einer umfassenden Beratung, im Idealfall generiert der Käufer Informationen vom Immobilienmakler, Rechtsanwalt und Steuerberater auf Mallorca, damit bei der Notarisierung oder Steuererklärung keine Überraschungen entstehen. Wer seine Immobilie in Son Vida, seine Finca in Calvia oder Haus in Santa Ponsa verkaufen möchte, findet über unseren Vergleich der lokalen Immobilienmakler auf Mallorca viele potentielle Immobilienkäufer, die auf der Insel ein passendes Objekt zum Kauf suchen. Wenn man seine Immobilie auf Mallorca verkaufen will, ist eine hochwertige Bauweise und moderne Innenausstattung stets förderlich, um einen guten Verkaufspreis zu erzielen.