Port Andratx

Port Andratx: Immobilien, Luxus-Yachten, edle Boutiquen und noble Restaurants

Port Andratx im Südwesten Mallorcas gilt als schönster Hafenort der Insel. Puerto d’Andratx hat etwa 6000 Einwohner und konnte sich trotz des Baubooms der letzten Jahre ein Stück seiner Ursprünglichkeit bewahren. Das Ortsbild ist geprägt von unzähligen kleinen Gassen. Manche wirken, als wäre die Zeit stehengeblieben.

Wer Immobilien in Andratx kaufen möchte, hat sich damit einen wunderschönen Ort ausgesucht.

Wer im Internet unter den Stichworten „Immobilien Andratx“ oder „Port Andratx Immobilien“ sucht, wird dieses sofort erkennen. Trotz seiner geringen Einwohnerzahl hat der Ort mit seiner U-förmigen, fjordähnlichen Bucht einen Hafen. Wer eine Villa in Port Andratx erworben hat, genießt mit dem Hafen auch den Vorteil der vielfältigen Fähr- und Schiffslinienanbindungen. Wer ein Haus in Port Andratx besitzt, aber kein eigenes Boot, kann Fahrten in die Umgebung buchen.

Die durch eine waldige Landschaft mit duftenden Pinien gesäumte geführte kurvige Straße von Camp de Mar im Südwesten Mallorcas führt direkt nach Port Andratx. Wie aus dem Nichts erblickt man auf den letzten Metern eine wunderschöne Bucht, auf denen man die unzähligen weißen Boote erblickt. Im Hintergrund erhebt sich majestätisch das Tramuntana-Gebirge. Wer in Port Andratx Immobilien kaufen möchte, profitiert von einer wunderschönen Umgebung. Links und rechts der U-förmigen Bucht von Port Andratx ragen lange und kurze Molen und Stege in den Hafen. Viele Boote, vom alten Fischerkutter bis zur noblen Segelyacht, wiegen sich in den sanften Wellen. Im Hafen sieht man morgens die Fischer bei der Arbeit. Ihre grünen und blauen Netze liegen nachmittags ausgebreitet auf dem Pier und geben ein geradezu kunstvolles Bild ab. Der Fang wird an viele Restaurants der Gegend verkauft, ein Teil der Meeresfrüchte ist direkt in der Fischhalle am Hafen zu erwerben.

Immobilien in Port Andratx sind gefragte Ferienhäuser

Wer eine Villa in Port Andratx besitzt oder dort Urlaub macht, kann am Fischmarkt beste Qualität erwerben. Als ein kleines Juwel gilt der separate Yachthafen. Der im Hafen gelegene „Club de Vela Puerto de Andratx“ ist bei Seglern wegen der Ansteuerung sehr beliebt. Der Club bietet ein sehr gepflegtes Ambiente, ist direkt am Hafen gelegen und nur gering vom Touristenstrom frequentiert. Die Flaniermeile des Ortes heißt Avenida Mateo Bosch und befindet sich entlang der südlichen Hafenseite. Elegante Cafés wie das Cappuccino (Avenida Matteo Bosch 31) und Restaurants wie das Can Pep (Avenida Mateo Bosch 30) reihen sich hier aneinander. Vor allem zu frischen Meeresfrüchten und eisgekühltem Weißwein treffen sich im Can Pep die Touristen. Menschen, die ein Haus in Port Andratx besitzen, treffen sich hier gern. Für Interessenten, die sich eine Immobilie in Andratx kaufen möchten, wären das vielleicht potentielle Ansprechpartner.

Mediterraner Lifestyle in Port Andratx

Wer Immobilien in Andratx kaufen möchte, kann sich hier bestens informieren. Eine wechselnde Kunstausstellung und gute Cocktails Findet man im sehr eleganten La Ronda Artcafé. Die stets gut besuchte Bar Tim`s, die an der Avenida Almirante Riera Alemanyz zu finden ist, lohnt immer einen Besuch. Wer in Port Andratx Immobilien kaufen möchte, kann von einer lebhaften und gediegenen Gastronomie profitieren. Die Mode in Port Andratx ist überwiegend leger, dafür aber luxuriös. Das Straßenbild ist geprägt von glitzernden Zehensandalen, bunten Armbändern im Luxus-Hippie-Stil und blau-weiß gestreiften T- Shirts. Darauf haben sich auch die lokalen Geschäfte eingerichtet. Man wird in Port Andratx in vielen kleinen Boutiquen fündig – regelmäßig werden hier internationale Berühmtheiten gesehen. Wer eine Immobilie in Andratx kaufen möchte, würde also ganz in der Nahe wohnen. Eine gute Mode-Adresse ist unter anderem das Thisima, zu finden an der Calle Isaac Peral 45. Große Labels wie Gucci, Luxusjuweliere und Pelzmode findet man in Port Andratx leider nicht, dafür muss man ins nahe gelegene Puerto Portals oder nach Palma fahren. Eins der beeindruckendsten Anwesen bei Port Andratx ist das „Paradise Castle“ von Unternehmer und Multi-Millionär Carsten Maschmeyer.

Grundstücke für Neubau Immobilien in Port Andratx werden teurer

Der Bauboom sorgt dafür, dass es kaum noch unbebaute Grundstücke auf diesem steil aufragenden Felsen mit Meerblick gibt.  Port Andratx werden mehr als in anderen Küstenorten Übernachtungen in luxuriösen Ferienwohnungen angeboten. Dafür findet man in unmittelbarer Nähe keine Fünf-Sterne-Hotels. Sehr empfehlen kann man das stilvolle Boutique-Hotel Villa Italia an der Camino de San Carlos. Es befindet sich am Ende der Südseite der Bucht, mit schönem Meer- und Hafenblick. Es bietet einen Pool und ein gutes Restaurant mit Panorama-Terrasse. Gourmet-Freunde treffen sich vornehmlich im Restaurant El Patio an der Carretera de Palmanova-Puerto de Andratx 26. Dieses wird von drei Deutschen geführt.  Auf der Karte finden Sie kreative, mediterrane Speisen wie beispielsweise einen Erbsen-Zitronengras-Gazpacho. Auch die Seehechtmedaillons mit Sobrasada sind sehr zu empfehlen.  Zwar fehlt durch die etwas abseitige Lage an einer Landstraße zwar der freie Blick. Dafür kann man im Patio der ehemaligen Finca den Duft der dort stehenden Orangenbäumen genießen.