Son Vida

Son Vida – Traumlage mit Aussicht auf Palma

Son Vida ist ein kleines Gebiet, nordwestlich von Palma de Mallorca, der Hauptstadt der Insel Mallorca. Verwaltungstechnisch zählt Son Vida etwa 500 Einwohner und ist eine Ortschaft, die der Kernstadt Palma angegliedert ist. Zahlreiche Villen und noble Hotels besiedeln verstreut diese Gegend. Das Gebiet ist sehr beliebt, denn es wächst eine Anhöhe hinauf. Eine Immobilie in Son Vida hat somit meist Hanglage und einen wunderbaren Blick über Palma und das Meer.

Immobilien in Son Vida kaufen

Wer eine Mallorca Immobilie kaufen möchte, der orientiert sich vorerst an der Infrastruktur und Aussicht. Eine Luxusvilla in Son Vida ist dabei ein sehr geeigneter Ort für eine Immobilienanlage, in der man auch selbst wohnen kann. Vor dem Haus liegt oftmals ein Pool, der als Terrasse angelegt, in die Landschaft ragt, und den Blick auf das Meer und die Stadt Palma frei gibt. Man fühlt sich, als ob man über allem schweben würde. Ein sehr angenehmes, befreiendes Gefühl. Immobilien Son Vida sind sehr gefragt.

Wenn Sie eine Villa in Son Vida kaufen wollen, ist es am besten, sich vorerst einmal über das Internet schlau zu machen. Zahlreiche Angebote sind dort präsent und man bekommt einen ersten Eindruck. Meist ist der Stil modern. Aber es gibt auch alte Gemäuer. Man gibt bei Google zum Beispiel “Son Vida Immobilien kaufen”, oder “Haus in Son Vida kaufen” ein. Sie bekommen dann verschiedene Ergebnisse und können sich so einen Überblick über Quadratmeterpreise und Angebote zulegen.

Immobilien Mallorca: gute Rechtssicherheit

Der Vorteil von Immobilien in Mallorca: die Rechtssicherheit ist sehr groß. Mallorca gehört zu Spanien ist somit innerhalb der Europäischen Union. Dies macht eine Immobilie recht sicher in Bezug auf den Grundbesitz. Es herrschen stabile Verhältnisse. Viele Deutsche haben ihren Alterswohnsitz in Mallorca. Auf Grund dessen sind auch gute Infrastrukturen auf Mallorca vorhanden, angefangen von Krankenhäusern, deutschen Ärzten und anderen Freiberuflern, welche hervorragend Deutsch und Englisch sprechen. Generell ist aber die Amtssprache Spanisch und Katalanisch.

Immobilien Mallorca – Die Lage zählt

Wenn man nahe der Hauptstadt, also Palma de Mallorca eine Immobilie hat, kann sie eigentlich nur an Wert gewinnen. Ein Blick auf das Meer, gutes angenehmes Klima im Winter, gute Anbindung an Flughafen und Stadt. All dies sind gute Voraussetzungen für eine gute Lage. Und bei Immobilien zählt immer die Lage. Ein unverbaubarer Blick auf das Meer ist Goldes wert. Es ist so etwas wie ein nicht nachwachsbarer Rohstoff. Irgendwann ist das Potential mit den Blicken auf das Meer ausgeschöpft.

Palma de Mallorca hat in etwa 400 000 Einwohner und eine berühmte Kathedrale, die man auch von Son Vida aus sehen kann. Palma ist zudem kulturelles Zentrum und eine Stadt mit Geschichte. Der City Airport von Palma verbindet die Stadt täglich mit vielen Metropolen Europas. Nach Son Vida sind es etwa 20 Minuten Fahrzeit bis zum Flughafen.

Die Golfplätze – Pluspunkt für Son Vida Immobilien

Es gibt 3 Golfplätze in unmittelbarer Nähe: Arabella Golf Son Qint, Arabella Golf Son Vida – ein 18 Lochplatz, und Arabella Golf Son Muntaner. Zwischen dem Golfplatz Son Vida und dem Golfplatz Son Muntaner liegt das Sheraton Mallorca Golf Hotel. Son Quint ist der neueste Golfplatz der Insel und ermöglicht es auch weitläufig zu spielen. Man hat einen sehr schönen Blick auf Palma.

Für einen passionierten Golfer gibt es deshalb keine bessere Idee, als eine Villa in Son Vida kaufen. Man kann zu Fuß, je nach Lage der Villa, zu den 3 Golfplätzen spazieren, hat einen großartigen Blick auf Palma, das richtige Ambiente an Menschen um sich herum, kann möglicherweise dort auch Geschäfte vorantreiben, und ist zudem begleitet von einem herrlichen Blick auf das Meer.

Wer ein Haus in Son Vida kaufen möchte, ist gut beraten, einen Immobilienmakler einzubinden. Dies vor allem deshalb, weil ein Immobilienmakler die Gesetze und Umstände in Mallorca besser kennt und zu mehr Sicherheit beiträgt.

Die Alternative, ein Haus selbst zu bauen, ist auch verlockend. In diesem Fall benötigt man ein Grundstück mit Baubewilligung, um sein eigenes “Haus Son Vida” errichten zu können. Die Hilfe eines Architekten ist unumgänglich. Vor allem bei einem derart luxuriösen Bauplatz kann ein Architekt die Vorzüge des Grundstücks mit Ihren eigenen Bedürfnissen kurzschließen und zaubert eine fantastische maßgeschneiderte “Villa Son Vida” aus dem Ärmel. Die Grundstückssuche wird oftmals über einen Makler abgewickelt. Kaum jemand findet alleine Schnäppchen. Man sollte also hier getrost die Spesen eines Maklers auf den Tisch legen, um zu einem guten Grundstück zu kommen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie, wenn Sie eine Son Vida Villa kaufen oder bauen lassen, die Villa auch vermieten können. Viele Immobilienbesitzer finanzieren sich so ihr Haus und sind nur monateweise oder wochenweise selbst vor Ort.

Son Vida Immobilien als Kapitalanlage

Es gibt auch Kunden, die gleich mehrere Son Vida Immobilien kaufen, und diese als Kapitalanlage vermieten. Meist handelt es sich um Immobilien, die zueinander in Beziehung stehen, als mehrere Häuser nebeneinander. Aber auch da sind keine Grenzen gesetzt. Besser, als derzeit sein Geld auf dem Sparbuch versauern zu lassen, ist eine Kapitalanlage in Son Vida allenfalls. Die Immobilie wird nicht von heute auf Morgen ihren Wert verlieren. Wenn es in Deutschland also in nächster Zeit auf Grund der Flüchtlingskrise “zu heiß” wird, ist Mallorca ein guter Zufluchtsort. Hier hat es sich schon vor 4000 Jahren gut leben lassen. Das blaue sanfte Mittelmeer und das mediterrane Klima sind verlockend. Die Lage auf Mallorca ist ruhig. Speziell an einem solchen Nobelort wie Son Vida. Die mediterrane Küche ist gesund, das Essen in der Umgebung hervorragend und die Gärten und Parkanlagen laden zum Verweilen ein. Da es auch viele qualitativ hochwertige Hotels in unmittelbarer Nähe gibt, kann man sich an schlechten Tagen in einem Hotel-SPA verwöhnen lassen.

Son Vida – ein superschöner Flecken Erde mit Aussicht auf Palma

Son Vida klingt wirklich nach Luxus, nach Wohlbefinden und nach einem Schwebezustand, wie im Salzwasser. Leicht und ruhig liegt man da und schaut über die Dächer der Hauptstadt. Das blaue Meer im Hintergrund ist immer präsent, aber nicht gefährlich nahe. Man kann die Naturschauspiele des Himmels beobachten und die Schiffe, die ankommen und wieder fahren. Son Vida hat schon etwas von einem paradiesischen Zustand.